Geschichte und Geschichten

Wir suchen nach den Geschichten der Geschichte in den kleinen Orten und den scheinbar unbedeutenden Menschen. Überall gibt es sie, diese kleinen Geschichten, die großen Zusammenhänge, die ungerechten Dramen und die glücklichen Zufälle. Wenn man zuhört und interessiert ist, dann wird man von ihnen selbst gefunden.

 

 

Seit etwa drei Jahren arbeiten Stephan Limmer und Daniel Rehermann als Hobby-Autoren zusammen. Ihr Schwerpunkt liegt dabei auf der Lokalgeschichte Gautings und der näheren Umgebung. Stephan interessiert sich vor allem für die persönlichen Geschichten aus seinem Heimatort. Daniel findet vor allem die Zeit 1930-1950 besonders interessant. Nicht nur in Bezug auf Gauting. Außerdem beschäftigt er sich mit Technik und militärischen Zusammenhängen.

 

Daniel ist 31 Jahre alt und lebt in München-Pasing, Stephan ist 52 Jahre alt und lebt im Gautinger Ortsteil Unterbrunn.

 

Machen Sie mit, bringen Sie sich ein, tauschen Sie sich aus auf:


Feldpost von:

Ein junger Mann fragt nach Ernte und Hof, rühmt sich getötet zu haben. Ein anderer Mann im mittleren Alter sorgt sich um seine Töchter im bombardierten Deutschland.

Luft- und Bombenkrieg in Gauting 1935-1945

Gauting    Mein Dorf an der Würm

Neues aus dem alten Gauting! Ein fotografisch begleiteter Streifzug quer durchs Dorf, quer durch die Zeiten.